Kontakt

Wirtschaftsförderung der Stadt Suhl | +49 3681 743124 | wirtschaft@stadtsuhl.de | Folgen Sie uns:

Ab sofort sind unsere Ausstellungsräume sowie der Verkauf wieder für Sie geöffnet!

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen an:
• Probefahrten
• Beratung und Verkauf
• Neu- und Gebrauchtwagen
• Service und Werkstatt

Wir haben Montag bis Freitag von 08:30 bis 17:00 Uhr für Sie geöffnet.
Natürlich werden zu Ihrem und zum Schutz unserer Mitarbeiter weiterhin sämtliche Hygienemaßnahmen eingehalten.

 


 

GESCHICHTE DER EHRHARDT AG

Die Wurzeln der Ehrhardt AG liegen in Heldburg, nahe der bayerischen Grenze. Im Jahr 1983 gründete Wilfried Ehrhardt eine Trabant-Vertragswerkstatt und legte damit den Grundstein für ein rasant wachsendes Unternehmen.

Wilfried Ehrhardt startete im Jahr 1990 in Hildburghausen als einer der ersten Volkswagen-/Audi-Vertragshändler in den neuen Bundesländern seine Erfolgsgeschichte. Am Stammsitz in Hildburghausen entstanden in kurzer Zeit neben dem VW- und Audi-, auch ein Seat- und Skoda Autohaus. 2018 wurde die Ehrhardt AG mit Eröffnung des Autohauses in Suhl um die Marke Hyundai erweitert.

Nachdem weitere Niederlassungen in Thüringen gegründet wurden, wandelte sich das Unternehmen 2005 in eine Aktiengesellschaft um. Heute zählt die Ehrhardt AG 28 Niederlassungen an 11 verschiedenen Standorten in Thüringen, Sachsen und Bayern zu ihrem Unternehmen. Veränderungen sind für den Vorsitzenden Wilfried Ehrhardt und sein Team schon immer der Motor für neue Innovationen gewesen.

Mittlerweile ist die Ehrhardt Gruppe mit über 500 Mitarbeitern nicht nur in der Automobilbranche, sondern auch im Bauwesen und der zukunftsträchtigen Branche der erneuerbaren Energien sehr erfolgreich. Innovative Ideen und der Blick für die zukünftigen Trends und Entwicklungen der Fahrzeugbranche, lassen die Ehrhardt AG die Mobilität von Morgen erkennen und umsetzen.
Neben der Entwicklung zukünftiger Mobilitätskonzepte, ist der Ehrhardt AG besonders die persönliche Bindung zu ihren Kunden sehr wichtig. Diese wird seit der Eröffnung des Audi Terminals im Jahr 2018 in Meiningen jährlich im Rahmen der “Ehrhardt AG Live in Konzert”-Events gefördert. Mit Auftritten erfolgreicher deutscher Künstler und Künstlerinnen wurden in diesem Jahr erneut tausende Menschen auf das Gelände des Autohauses gezogen.

Durch die Teilnahme der Ehrhardt AG am Freien Bergrennen in Waldau sowie verschiedenen Automessen, wird dem Kunden zudem hautnah ein Einblick in aktuelle Modelle und der direkte Kontakt zu Mitarbeitern des Autohauses ermöglicht.

Schlagwörter
Geschlossen
Montag 8:30 - 17:00
Dienstag 8:30 - 17:00
Mittwoch 8:30 - 17:00
Donnerstag 8:30 - 17:00
Freitag 8:30 - 17:00
Samstag Geschlossen
Sonntag Geschlossen
Ortszeit 21:29
Soziale Profile:

Registrieren

Hast Du einen Account?